Börsenprofi Carsten Klude im manager magazin: „Adidas, Nike und der schwache Goldpreis“

17. Juli 2015

M.M.Warburg & CO

Im sportlichen Wettbewerb der Aktienkurse von Nike Börsen-Chart zeigen und Adidas Börsen-Chart zeigen gibt es im Verlauf der vergangenen zwölf Monate einen klaren Gewinner: Während die Aktie des amerikanischen Sportartikelherstellers in dieser Zeit um mehr als 40 Prozent zulegte, trat der Kurs des deutschen Konkurrenten auf der Stelle. Auch die jüngst vorgelegten Quartalszahlen bestätigen die Ausnahmesituation des US-Unternehmens: Der Umsatz legte um rund 10 Prozent und der Gewinn je Aktie sogar um 25 Prozent zu.

Weitere Informationen

Makro-Research

Warburg Research

Newsroom

Nach oben