Der Investmentrat von M.M.Warburg & CO in der Frankfurter Rundschau: „Furcht vor Wirtschaftseinbruch in China“

11. August 2015

M.M.Warburg & CO

Die chinesische Wirtschaft wächst weniger stark und bringt damit die ganze Welt in Bedrängnis. Mit einer Abwertung des Renminbi will das Regime die Exporte wieder ankurbeln.

Weitere Informationen

Makro-Research

Warburg Research

Newsroom

Nach oben