Ludwig E.

15. September 2015

Dresden

Bankhaus Löbbecke

Das Büro Dresden lud mit zwei Partnerinstitutionen am 15. September zur Podiumsdiskussion „Ludwig E. – Gespräche zur Sozialen Marktwirtschaft“ in den SchillerGarten in Dresden. 68 Gäste folgten dieser Einladung. Das Podium setzte sich zusammen aus den Herren Dr. Hermann Otto Solms, FDP, Prof. Dr. Roland Wöller, MdL CDU, Andreas von Bismarck, Geschäftsführer Terrot GmbH sowie Frau Karin Hildebrand, Geschäftsführerin der Sächsischen Dampfschifffahrt. Moderiert wurde der Abend von Frau Charlie Bethmann, Geschäftsführerin KreaTivi GmbH , und Herrn Dr. Frank Geilfuß, Leiter Kapitalmärkte, Bankhaus Löbbecke.

Nach oben