Stiftungsdinner im Neuen Schloss mit Prof. Dr. Erwin Teufel, Ministerpräsident a.D.

19. März 2015

Stuttgart

Schwäbische Bank

Am 19. März 2015 fand in den Repräsentationsräumen der baden-württembergischen Landesregierung das erste Stiftungsdinner der Schwäbische Bank statt. 60 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erlebten im Marmorsaal des Neuen Schlosses einen Abend rund um das Thema Stiftungen.

Nach der Begrüßung durch Marcus Ebert, Vorstand der Schwäbische Bank, folgten die Grußworte der Landesregierung, vertreten durch Herrn Staatssekretär Peter Höfelich.

Die Dinner-Speech „Europa vom Kopf auf die Füße stellen“ hielt Prof. Dr. Erwin Teufel, Ministerpräsident a.D.

Der Abend schloss mit dem Fachvortrag von Sebastian Sobetzki, M.M.Warburg & CO, zum Thema „Erhalt von Stiftungskapital“.

Nach oben