Information Security Manager (m/w/d)

Für unsere Stabstelle Datenschutz und IT-Sicherheit am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Information Security Manager (m/w/d).

Die digitale Transformation unter Einhaltung der regulatorischen Vorgaben angesichts der aktuellen Herausforderungen an die Cyber Security zu gestalten, stellt hohe Ansprüche und bringt gleichzeitig spannende Herausforderungen mit sich. Wir bieten ein dynamisches Arbeitsumfeld, welches Ihnen Möglichkeiten eröffnet, innerhalb eines kleinen Teams Ihre Ideen auf Augenhöhe in die Weiterentwicklung des Informationssicherheitsprozesses der Bank, in Abstimmung mit den entsprechenden Gremien, insbesondere dem Datenschutz, auch gegenüber IT-Dienstleistern und Mandanten, einzubringen.
Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Analyse von Informationsverbünden sowie Durchführung von Gefährdungs- und Schutzbedarfsanalysen
  • Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten und Ableitung von Sicherheitsmaßnahmen für Cloud-, Infrastruktur, Applikations- und Systemlösungen
  • Überprüfungen und Kontrollen zur Einhaltung der Informationssicherheitsrichtlinien
  • Untersuchung sicherheitsrelevanter Vorfälle
  • Identifizierung, Bewertung, Überwachung und Berichterstattung von Informationsrisiken an die Geschäftsleitung und die Erfüllung von gesetzlichen Meldepflichten
  • Durchführung von Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen zur Informationssicherheit

Ihr Profil

  • nachgewiesene praktische Erfahrung und fundierte Kenntnisse in Bereichen der Informationstechnik (z. B. Netzwerk-, Systemarchitekturen und Internetprotokolle)
  • vertiefte Kenntnisse in den Aufgabengebieten (z. B. ISO/IEC 27001 / 27002, BSI-Grundschutz, BAIT), Bankkenntnisse
  • Weiterbildungen mit Zertifizierungen, z.B. als CISA, CRISC oder CISM sind erwünscht und werden gefördert
  • Fähigkeit und Anspruch, komplexe Sachverhalte verständlich und zielgruppengerecht, auch auf Vorstandsebene, darzustellen und zu vertreten
  • Teamfähigkeit, selbständige Arbeitsweise und Flexibilität

Wer sind wir?

Wir sind eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Hamburg. Von unseren Standorten in Deutschland aus bieten wir vermögenden Privatkunden, institutionellen Kapitalanlegern und Firmenkunden Lösungen in unseren Kerngeschäftsfeldern Private Banking, Asset Management, Capital Markets und Corporate Banking an. Das Kapital unserer 1798 gegründeten Bank liegt ausschließlich in den Händen von Privatpersonen. Diese seit über 200 Jahren bewahrte Unabhängigkeit von institutionellen Einflüssen ermöglicht es uns, Chancen und Risiken von Geschäftsmöglichkeiten frei von Interessenkonflikten abzuwägen - zum Besten unserer Kunden. 


Wir bieten

  • moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage mit einer leistungsgerechten Vergütung
  • 30 Tage Urlaub sowie Weihnachten und Silvester frei
  • Seminare, Trainings und Qualifizierungen für individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene 
  • flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Dienstradleasing und Getränkeversorgung
  • betriebliche Altersvorsorge und bis zu 40 Euro vermögenswirksame Leistungen
  • bezuschusstes Mittagessen in unserem Mitarbeiterkasino
  • vergünstigtes Jobticket und Sonderkonditionen in verschiedenen Fitnessclubs

Die Angebote können nach Art des Beschäftigungsverhältnisses variieren.

Standort

M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA, Hamburg

Ansprechpartner

Kathrin Lehmann
Personalreferentin

Nach oben