Warburg Banking School

13. April 2018

Hamburg

M.M.Warburg & CO

Die diesjährige Warburg Banking School lieferte den jungen Gästen zwischen 18 und 30 Jahren einen Einblick in Portfoliotheorien und -management. Sie lernten, was ein gutes Investment ausmacht, welchen Einfluss konjunkturelle Veränderungen auf das Portfolio haben und suchten im Zuge von Fallbeispielen selbst nach geeigneten Anlagemöglichkeiten. Darüber hinaus haben sie Einblicke in die Welt des Börsenhandels erhalten und konnten ihre Fragen im direkten Austausch mit den Börsenhändlern unseres Hauses diskutieren. 

Nach oben