Plötzlich 20.000 neue Mitarbeiterinnen – Bienenvolk summt auf dem Dach der M.M.Warburg & CO Hannover

18. November 2021

M.M.Warburg & CO

Ohne Bienen wäre unsere Welt weniger vielfältig und bunt. Sie tragen maßgeblich zum Erhalt der biologischen Vielfalt bei. Geht es der Biene gut, geht es uns allen gut. Dennoch geht es der Biene seit Jahren schlecht. Hauptverantwortlich für ihre Bedrohung ist der Mensch. Durch intensive Landwirtschaft, Monokulturen und den Einsatz von Pestiziden kommt es zum Lebensraum- und Nahrungsverlust bei den Bienen. 

Doch was kann man für den Schutz von Bienen tun? Das Team der Geschäftsstelle von M.M.Warburg & CO in Hannover ist sich schnell einig: Ein Bienenstock soll auf das Dach des Gebäudes in der Innenstadt.  „Seit Mitte Sommer haben wir das Glück außer 130 Bankern unter auch 20.000 fleißige Bienen auf dem Dach zu haben“, sagt Martin Schilling, Leiter der Geschäftsstelle. 

Und die neuen Kolleginnen sind extrem fleißig. „Eine Sammelbiene fliegt 20- bis 30-mal pro Tag aus, besucht dabei 300 bis 500 Blüten und sammelt dort Pollen und Nektar. Hochgerechnet besucht eine Biene pro Tag somit 6000 Blüten. Damit ist die Bestäubung die wesentliche Leistung der Biene“, erklärt Imkerin Wiebke Langefeld, die das Volk vor Ort betreut. Zusätzlich produziert das Volk auch noch leckeren Honig, den das Team um Herrn Schilling als kleines Geschenk an Kunden weitergeben kann. 

Die Hannoveraner Banker sind sehr glücklich über die fleißigen Kolleginnen auf dem Dach. Schilling betont: „Es ist sicherlich nicht so, dass man nachhaltig ist, nur weil man einen kleinen Bienenstock aufs Dach stellt. Aber in meinen Augen ist es ein schönes Symbol. Ein guter Anfang und auch ein Zeichen nach draußen, dass verdeutlicht, diese Bank geht neue Wege. Es ist ein erster Schritt für viele spannende nachhaltige Ideen, die man noch machen kann.“ Das klingt nach einem gelungenen Zusammenspiel zwischen Mensch und Tier. 

Zum Video

Dienste von YouTube sind deaktiviert

Klicken Sie hier um YouTube zu aktivieren.

Oder öffnen Sie die Datenschutz-Einstellungen

Nach oben