Warburg Bank beruft neuen Partner in die Geschäftsleitung

Hamburg - 2. Mai 2011

Mit Wirkung zum 1. Mai 2011 wurde Dr. Peter Rentrop-Schmid (42) in den Partnerkreis des Bankhauses M.M.Warburg & CO aufgenommen. Er verantwortet die Bereiche Marktfolge und Innenbetrieb.
 
Der Partnerkreis besteht damit aus Dr. Christian Olearius (Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter), Max Warburg (persönlich haftender Gesellschafter) sowie Dr. Henneke Lütgerath, Joachim Olearius, Eckhard Fiene und Dr. Peter Rentrop-Schmid.
 
Dr. Peter Rentrop-Schmid ist promovierter Diplom-Kaufmann und trat nach Stationen bei der Deutschen Bank und der DeKaBank 2003 in die Warburg Bankengruppe ein. Von 2006 bis 2011 verantwortete er das Geschäft mit Firmenkunden, institutionellen Kunden und Privatkunden des Bankhauses Hallbaum in Hannover, wo er seit 2007 Mitglied des Vorstands war.
 
Zu M.M.Warburg & CO
 
M.M.Warburg & CO ist eine der großen und unabhängigen Privatbanken in Deutschland und steht Privatkunden, Firmenkunden und institutionellen Investoren in den Kerngeschäftsfeldern Private Banking, Asset Management und Investment Banking zur Verfügung. Unter der Holdinggesellschaft M.M.Warburg & CO Gruppe (GmbH & Co.) KGaA ist die im Finanzdienstleistungsbereich tätige Warburg Bankengruppe angesiedelt. Diese setzt sich aus der operativ tätigen und als Zwischenholding fungierenden M.M.Warburg & CO sowie deren Tochtergesellschaften Bankhaus Hallbaum, Bankhaus Löbbecke, Bankhaus Plump, Marcard, Stein & Co, Warburg Hypothekenbank, Warburg Invest, M.M.Warburg & CO Luxembourg und M.M.Warburg Bank Schweiz zusammen. Die Bankengruppe ist an zahlreichen Standorten in elf deutschen Städten (Hamburg, Frankfurt, Köln, Hannover, Osnabrück, Göttingen, Hildesheim, Berlin, Braunschweig, Dresden und Bremen) tätig. In Stuttgart ist Warburg durch die Schwäbische Bank AG vertreten. Die M.M.Warburg Bank Schweiz und die Private Client Partners AG haben ihren Sitz in Zürich, am Finanzplatz Luxemburg ist die Tochterbank M.M.Warburg & CO Luxembourg aktiv.
 
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Martin Wehrle
Leiter Kommunikation
M.M.Warburg & CO KGaA
Ferdinandstraße 75
20095  Hamburg
Tel. +49 40 3282-2263

Downloads

Download

Nach oben