Fonds unter der Verwaltung der Verwahrstelle

Fondsanteile werden von den Anlegern über eine Kapitalverwaltungsgesellschaft gezeichnet. Die Kapitalverwaltungsgesellschaft beauftragt ein Kreditinstitut als Verwahrstelle des Fonds, welches die Fondsanteile ausgibt und das investierte Fondskapital bzw. die Vermögensgegenstände des Fonds verwahrt.

Wenn die Kapitalverwaltungsgesellschaft die Verwaltung des Fonds kündigt, geht das Verwaltungsrecht gemäß Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) nach einer gewissen Frist von der Kapitalverwaltungsgesellschaft auf die Verwahrstelle über. Aufgabe der Verwahrstelle ist es dann, das Sondervermögen abzuwickeln und an die Anleger zu verteilen. Dabei werden sämtliche Kosten berücksichtigt, die Ansprüche Dritter geprüft und das Sondervermögen ausgekehrt. Darüber hinaus informiert die Verwahrstelle jährlich sowie zum Tag, an dem die Abwicklung beendet ist, in Abwicklungsberichten. Im Folgenden erhalten Sie Informationen zu den Abwicklungsmandaten unserer Verwahrstelle.

WI SELEKT I

WKN A0RHEG
Angaben per 30.04.2020

Anteilpreis: 12,58  EUR

Warburg - Henderson Deutschland Fonds Nr. 1

WKN 545806
Angaben per 21.01.2021

Anteilpreis: 359,99  EUR

KanAm SPEZIAL grundinvest Fonds

WKN A0CARS
Angaben per 22.01.2021

Anteilpreis: 11,99  EUR

KanAm grundinvest Fonds

WKN 679180
Angaben per 22.01.2021

Anteilpreis: 6,92  EUR

Abwicklungsbericht KanAm grundinvest Fonds der Depotbank M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA zum 30. Juni 2020

Angaben zu Ausschüttungen

Wichtiger Hinweis:

Viele Anleger haben kürzlich über ihre depotführende Stelle die Information erhalten, dass die CAUSA Verwaltungs GmbH ein offenes, unaufgefordertes Kaufangebot an Anleger des KanAm grundinvest Fonds (WKN 679180) über Wertpapiermitteilungen (WM-Mitteilungen) platzierte. WM-Mitteilungen leitet automatisch alle Informationen hinsichtlich eines Wertpapiers oder eines Fonds an Banken weiter, die ihrerseits diese Information an die Anteilinhaber weitergeben. In dem vorliegenden Fall bietet die CAUSA Verwaltungs GmbH den Ankauf von Anteilen des KanAm grundinvest Fonds (WKN 679180) an.

Wir möchten Sie informieren, dass die Depotbank M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA bzw. die KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH nicht mit dem Kaufangebot der CAUSA Verwaltungs GmbH in Verbindung stehen. Über die CAUSA Verwaltungs GmbH mit Sitz in München liegen uns keinerlei Informationen vor.

M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA bzw. die KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH geben keine Stellungnahme oder Empfehlung bezüglich dieses Angebots ab.

Steuerliche und rechtliche Beratung zu dem Angebot und den Folgen sowie Risiken einer Annahme erhalten Anleger über Steuerberater bzw. Rechtsanwälte.

 

Nach oben