Carsten Klude: "Entwicklung eines Impfstoffs ist ein Gamechanger"

13. November 2020

M.M.Warburg & CO

Jüngst gab es gute Nachrichten von Pharmafirmen, die an einem Covid-19-Impfstoff arbeiten. Wie reagieren die Märkte auf diese Nachrichten? "Das ist eine Art Gamechanger für die Kapitalmärkte", betont Carsten Klude, Chefvolkswirt von M.M.Warburg & CO, im Interview mit dem Börsen Radio. "Dies ist ein wichtiger Faktor, der Unsicherheiten nimmt und Zuversicht für die nahe Zukunft verbreitet."

Zykliker haben durch die jüngsten Erfolgsmeldungen in Sachen Impfstoff deutlich zugelegt, dagegen wurden die Profiteure der Auswirkungen der Corona-Pandemie abgestraft.  "Die Gewinnaussichten der Unternehmen, die bisher in diesem Jahr besonders gelitten haben, etwa die Reisebranche und Touristik, haben sich deutlich verbessert", so Klude. Was das für die Strategie der Anleger für die nächsten Monate bedeutet, erläutert der Experte im Interview.

Makro-Research

Warburg Research

Nach oben

OK