"So lange Zinsen niedrig bleiben, werden Tech-Werte weiter outperformen"

21. September 2020

M.M.Warburg & CO

Tech-Werte waren lange Zeit die großen Gewinner in der Corona-Krise. Nun sind sie unter Druck geraten; stehen wir vor einer Trendwende? Carsten Klude, Chefvolkswirt von M.M.Warburg & CO, sieht im Gespräch mit ntv in der Entwicklung jedoch lediglich ein "Durchatmen, das hin und wieder notwendig ist". Von einer Trendwende will der Börsenexperte nicht sprechen: "Das Wachstum der Growth-Aktien hängt maßgeblich von zwei Faktoren ab: der Gewinnentwicklung und den niedrigen Zinsen." Beides spreche für weiteres Wachstum. Insbesondere sei auf lange Sicht kein Anstieg der Zinsen zu erwarten. Dies sei entscheidend, dass die Growth-Aktien weiter outperformen könnten.

Weitere Informationen

Makro-Research

Warburg Research

Nach oben

OK