Der gefährliche Rückgang der Wettbewerbsintensität: Tragen ETFs eine Schuld?

7. Mai 2021

Seit einigen Jahren werden ETFs sowie Anbieter börsengehandelter Fonds von einigen Beobachtern zunehmend kritisch beleuchtet und als ernstzunehmendes Systemrisiko eingeschätzt. Auch wir wollen uns in dieser Ausgabe von Konjunktur und Strategie kritisch mit ETFs auseinandersetzen – jedoch aus einem Grund, der bisher eher wenig beachtet wurde. Dabei geht es um die Auswirkung von ETFs auf die sog. Corporate Governance und letztlich auf die Wettbewerbsintensität.

Downloads

PDF Version

Nach oben